Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Lösungen von einem Team

Was gibt's Neues im SF ft Communty Publisher?

Wenn Sie im Programm ?, Info... wählen, sehen Sie den Programmstand Ihrer Installation. Anhand der folgenden Aufstellung können Sie sehen, was in welchem Programmstand verbessert oder hinzugefügt wurde.
 

NeuerungenFilter
25.05.2013
  • Korrigiert: Die Veröffentlichung in eine html-Bildergallerie verwendet jetzt "/" anstatt "\" in Pfadangaben, und sie funktioniert (nach dieser Änderung) auch wieder, wenn das Feld Name des Unterordners für Bilddateien (leer = zusammen mit den HTML-Seiten) frei gelassen wird.
  • Neu: ?, Info... wurde auf das aktuelle Logo der fischertechnik Community aktualisiert.
19.12.2011
  • Korrigiert: Wenn der Publisher unter Windows 7 sofort nach einem Neustart gestartet wurde, konnte es zu einer Fehlermeldung System.InvalidOperationException kommen. Das Problem trat sporadisch auf, nicht unter anderen Betriebssystemen als Windows 7, und auch nicht, wenn nach dem Neustart einige Minuten gewartet wurde, bis der Publisher aufgerufen wurde.
  • Korrigiert: Bei der Veröffentlichung in eine html-Bildergallerie unter Angabe eines eigenen Unterverzeichnisses für Bilder wurden die Pfade zu den Bildern in den html-Dateien mit "\" anstatt mit "/" ausgegeben. Das führte dazu, dass manche Browser die Bilder nicht anzeigten. Unter dem Microsoft Internet Explorer wurde das Problem nicht sichtbar, aber mindestens unter einigen Versionen von Firefox und Opera.
19.08.2011
  • Neu: Bei der Veröffentlichung auf die ft Community Website steht nun eine Suchfunktion innerhalb ft:c-Kategorien zur Verfügung.
  • Neu: Bei der Veröffentlichung auf die ft Community Website wird jetzt eine Bitte um aussagekräftige und gute Fotos zusammen mit einem Link auf einen ft:c-Artikel darüber angezeigt.
  • Verbessert: Im Bild-Editor schließt die Eingabetaste im Feld Beschreibung den Editor nicht mehr, sondern fügt wie erwartet eine Zeilenschaltung in die Beschreibung ein.
  • Verbessert: Bilder mit transparenten Teilen werden nun mit weißem anstatt schwarzem Hintergrund veröffentlicht.
  • Verbessert: Beim Veröffentlichen auf die ft Community Website erlaubt das Feld Präfix für Bild-Dateinamen keine führende Punkte mehr (der ft:c-Linux-Server würde diese Dateien nicht korrekt veröffentlichen können).
  • Verbessert: Die integrierte Rechtschreibkorrektur verbindet sich jetzt auch dann korrekt mit Microsoft Word, wenn dessen Vorlagenordner auf einem über ein langsames WAN/VPN angebundenen Remoteserver liegt.
  • Neben der bisherigen kombinierten 32/64-Bit-Programmversion steht nun auch eine explizit auch auf 64-bit-Versionen von Microsoft Windows als 32-Bit-Anwendung laufende Version zur Verfügung, die für die Verwendung zusammen mit 32-bit-Versionen von Microsoft Office auf 64-Bit-Versionen von Microsoft Windows empfohlen wird (wichtig für die Rechtschreibkorrektur sowie die Veröffentlichung nach Microsoft Word oder Microsoft PowerPoint).
15.07.2009
  • Korrigiert: In bestimmten Situationen konnte es vorkommen, dass in den erzeugten Bildern am linken und oberen Bildrand ein 1 Pixel breiter Bereich des Bildes dunkler ausgegeben wurde als erwartet.
  • Der Menüpunkt ?, Publisher Online... verzweigt jetzt auf eine URL, die auch beim Umbau dieser Website identisch bleiben wird. (Sollte diese Website einmal umstrukturiert werden, könnte die vorhergehende Programmversion eventuell auf eine nicht mehr existierende Seite verweisen.)
  • Das Installationsprogramm der aktuellen Version ist nur noch unter Windows 2000 oder höher lauffähig. Für Benutzer von Windows 98, 98Se oder Me steht die vorhergehende Programmversion noch als Download zur Verfügung. Das Programm selbst ist auch unter diesen älteren Versionen noch lauffähig, nur das Installationsprogramm nicht mehr. Falls Sie die aktuelle Programmversion unter diesen älteren Windows-Versionen benutzen möchten, steht ein Download mit den Programmdateien ohne Installationsprogramm zur manuellen Installation zur Verfügung.
04.11.2007
  • Neu: Der Menüpunkt ?, Publisher Online... zeigt jetzt diese Website an (vorher wurde eine ft Community-Seite angezeigt).
  • Verbessert: Der Menüpunkt ?, Info... zeigt neben der Versionsnummer den Programmstand als Datum an. Damit ist es (über diese Website) leicher erkennbar, ob es einen neuere Version gibt.
27.10.2007
  • Der SF ft Community Publisher steht jetzt auf dieser Website (nicht mehr auf der ft Community-Website) zum Download bereit. (Dies ist keine neue Programmversion.)
08.08.2007
  • Verbessert: Bei einer Veröffentlichung in eine HTML-Bildergallerie ist das erzeugte html jetzt an zwei Stellen verfeinert:
    • Das ausgegebene META REFRESH-Tag bei der automatischen Weiterschaltung zum nächsten Bild im Browser wird jetzt xhtml-konform mit einem / abgeschlossen.
    • Der Bildtext erschien unter dem Internet Explorer 7 (zumindest unter Windows Vista, andere nicht getestet) nicht mehr wie vorgesehen im Blocksatz, sondern linksbündig. Auch hier wird jetzt html-Code erzeugt, der etwas standardkonformer ist und der vom IE7 korrekt verarbeitet wird.
07.04.2007
  • Anpassungen für Windows Vista:
    • Wenn man die Rechtschreibkorrektur (bei installiertem Microsoft Word 97 oder höher) unter Windows Vista nutzte, kam das Rechtschreibfenster als hinterstes Fenster und musste manuell nach vorne geholt werden. Falls andere Fenster offen waren, konnte man denken, der Publisher hing, weil man das dahinter versteckte Fenster nicht sah (man hätte es mit Alt+Tab nach vorne holen können). Diese Version stellt sicher, dass das Rechtschreibfenster wie gedacht über dem Publisher-Fenster erscheint.
    • In der Bilderliste wurden die Beschreibungen unter Windows Vista nicht angezeigt, wenn man mit der Maus darauf zeigt, falls man eines der Designs Windows Vista Basic oder Windows Vista Aero gewählt hat. Das ist leider ein Fehler in Windows Vista. Diese Version behandelt diesen Fehler und stellt sicher, dass die Texte korrekt angezeigt werden.
  • Verbessert: Der Befehl Datei/Veröffentlichen... und die Schaltfläche Veröffentlichen in der Symbolleiste sind jetzt deaktiviert, solange keine Bilder im Projekt enthalten sind. Früher konnte man auch ein leeres Projekt veröffentlichen und bekam erst relativ spät eine entsprechende Fehlermeldung.
02.03.2007
  • Korrigiert: Bei der Erweiterung der projektweiten Statistik in der Statuszeile am unteren Rand des Publisher-Fenster kam leider ein Fehler hinzu: Das Ändern der Reihenfolge der Bilder funktionierte nicht mehr.
12.02.2007
  • Korrigiert: Beim letzten Update ist ein Bug in den Publisher gekommen: Der Befehl Extras/Ordner in Einzelbilder auflösen... ließ den Publisher mit einem stack overflow abstürzen.
  • Verbessert: Auch wenn im Projekt größere maximale Bildgrößen als 800 x 800 Pixel oder 400 KB Größe eingestellt sind (z. B. für eine Veröffentlichung nach HTML), wird dennoch wird bei einer Veröffentlichung auf die ft Community automatisch mit den dafür geltenden Grenzwerten (max. 800 x 800 Pixel, max. 400 KB) veröffentlicht.
  • Verbessert: Bei der Veröffentlichung nach Microsoft Word oder Microsoft PowerPoint werden doppelte Absatzenden nun standardmäßig durch einzelne ersetzt (abschaltbar).
  • Verbessert: Für die normale Benutzung völlig unerheblich, sondern nur für Leute, die die HTML-Veröffentlichung nutzen und die resultierenden Dateien selbst anpassen wollen: Bei der Veröffentlichung nach HTML werden jetzt <span>- anstatt <div>-Tags verwendet.
  • Verbessert: Für die normale Benutzung völlig unerheblich, sondern nur für Leute, die das Objektmodell selber anprogrammieren (z. B. per PowerShell oder eigenen .NET-Programmen): Project-Objekte werden nicht mehr mit Project.CreateInstance, sondern mit einem normalen Konstruktor erzeugt.
29.01.2007
  • Verbessert: Nach der Installation einer neuen Version über einer alten gingen bisher die in Extras/Optionen gemachten und auch andere Einstellungen (letzte Fensterposition) verloren. Jetzt werden die Einstellungen sauber in eine neue Version übernommen.
  • Verbessert: Mit der Tab-Taste ins nächstes Bild Wechseln aktualisiert jetzt die Vorschau.
  • Verbessert: Einfachklick auf ein Bild in der Bilderliste aktualisiert jetzt die Vorschau.
  • Verbessert: Bei der Veröffentlichung in einen Ordner im Dateisystem kam keine ordentliche Fehlermeldung, wenn nicht zu überschreibende Dateien bereits existierten. Jetzt kommt eine.
  • Neu: Die Bilderstatistik wie in den Bildquellen (den blauen Balken) ist jetzt projektweit in der Statuszeile genauso ausführlich.
  • Neu: Bei der Veröffentlichung nach Microsoft PowerPoint gibt es jetzt eine ganze Reihe von wählbaren Layoutoptionen.
  • Neu: Es gibt einen fünften Veröffentlichungsweg: HTML-Präsentation. Damit werden eine Reihe von HTML-Dateien erzeugt, mit denen man einen Vortrag oder eine automatisch ablaufende Bildershow machen kann. Das Format der Dateien und ihre Dateinamen können angepasst werden, und auch die Gestaltung selbst kann durch Anpassen einer automatisch erzeugten .css-Datei individuell geändert werden, wenn das jemand möchte.
  • Diese Version ist auch schon unter Windows Vista getestet, und die Rechtschreibprüfung sowie die Veröffentlichung nach Word und PowerPoint sind mit Office 2007 getestet. Es gab da ein winziges Problem bei der Rechtschreibung, welches in der Info.htm (im Download enthalten) beschrieben wird.
06.01.2007
  • Neu: Bei der Bildbearbeitung kann man Bilder nun in verschiedenen Stufen schärfen.
  • Neu: Das Drehen von Bildern um 90° nach links oder rechts geht jetzt mit einem Mausklick direkt in der Bilderliste.
27.09.2006
  • Der Quellcode des SF ft Community Publishers wird ebenfalls auf der ft Community-Website veröffentlicht.
21.09.2006
  • SF ft Community Publisher 1.0 steht zum Download auf der ft Community-Website bereit.